• Möchten Sie mit uns schreiben?

Qualität und Nachhaltigkeit in sozialer Verantwortung

In den zurückliegenden zwei Jahrzehnten hat sich max4car zu einem führenden Hersteller für Automobilzubehör auf dem europäischen Markt entwickelt. Hinter dieser Erfolgsmarke steht die Südpfalzwerkstatt, eine Einrichtung der Lebenshilfe Südliche Weinstraße. Mehr als 830 Menschen mit Behinderung zeigen in 5 Werken an 3 Standorten, dass sie nicht nur wertvolle Mitglieder unserer Gesellschaft sind, sondern auch einen wichtigen Beitrag zur Wertschöpfung leisten.

Menschen mit Behinderung und ihre Angehörigen auf ihrem individuellen Weg über alle Lebensphasen hinweg und in allen Lebensbereichen zu begleiten und zu unterstützen, hat sich die Lebenshilfe Südliche Weinstraße zur Aufgabe gemacht. Das Prinzip „Teilhabe statt Ausgrenzung“ wird in allen ihren Einrichtungen Tag für Tag beispielhaft vorgelebt. In der Südpfalzwerkstatt erhalten Menschen vielfältige Möglichkeiten, einer sinnstiftenden Tätigkeit nachzugehen und sich ihren persönlichen Stärken entsprechend weiterzuentwickeln.

Die Anfänge von max4car reichen bis in die 1980er Jahre zurück. Damals montierten und verpackten 50 Mitarbeiter in der Südpfalzwerkstatt Scheibenreiniger im Auftrag eines inhabergeführen Automobilzulieferers. Als jenes Unternehmen 2002 die Produktion einstellte, schlüpften die Südpfälzer in die Unternehmerrolle, um die Arbeitsplätze für die Menschen mit Behinderung zu erhalten. Seither ist der Kundenstamm im In- und Ausland auf ein Vielfaches gewachsen. Gegen den Preisdruck aus Südostasien behauptet sich max4car mit Qualitätssiegeln und der ausschließlichen Verwendung von Materialien, die den europäischen Umwelt- und Gesundheitsvorschriften entsprechen.

Außerdem punktet das Unternehmen durch seine regionale Nähe, durch Termintreue und eine komplette Auftragsabwicklung von der Beratung bis zum Versand. Innovative Produkte mit Design- und Patentschutz wie der Premium Scheibenreiniger oder der Eisschaber Ice-Breaker wurden in Zusammenarbeit mit Experten in den zurückliegenden Jahren entwickelt und erfolgreich am Markt platziert. Auch mit Blick auf die Mitarbeiterentwicklung zeigt sich ein nachhaltiger Erfolg: Die Zahl der Menschen mit Behinderung, die im Bereich max4car einen Arbeitsplatz gefunden haben, hat sich seit 2002 verdoppelt.

DIN:ISO-Zertifikat

Kompetenzen nutzen!

Die Südpfalzwerkstatt ist seit 1975 ein anerkannter und kompetenter Partner für Kunden aus Industrie und Wirtschaft. Das belegt nicht zuletzt die Zertifizierung nach ISO 9001:2015. Mit einem modernen Management, qualifizierten Fachkräften und modernster Technologie garantieren wir unseren Kunden geprüfte Qualität. Da die Südpfalzwerkstatt eine anerkannte Werkstatt für behinderte Menschen ist, können ca. 50 % des Rechnungsbetrags der Lohnleistungen nach Sozialgesetzbuch (SGB) IX §223 auf die gesetzliche Ausgleichsabgabe angerechnet werden.

Kontakt max4car

Tel.: 06348 616-0
Fax: 06348 616-101
Mail:

Kontakt Lebenshilfe SÜW

Tel.: 06348 616-0
Jakobstraße 34
76877 Offenbach/Queich

Logo max4car

Eine Marke der

Logo Suedpfalzwerkstatt

Eine Einrichtung der

Logo Lebenshilfe SUEW